Über uns

Der Tennisclub Belchen Hägendorf ist ein unabhäniger Verein nach Artikel 60 & ff ZGB.

 

Unser Vereinssitz ist in Hägendorf / Rinderrüti 2, wo wir auch unsere tolle Tennisanlage mit 3 Sandplätzen und einem gemütlichen und grosszügigen Clubhaus betreiben.

 

Unser Club wurde am 07. April 1979 gegründet und entstammt im grossmehrheitlichen Anteil den Ex-FC Hägendorf-Fussballern wie z.B. dem Gründungspräsident Peter Grepper, dem ersten Kassier Urs Studer, Platzwart Heinz Scherrer sel. Und wie Sie alle heissen. Eine Pioniergeneration der ganz besonderen Art. Getrieben von unglaublich viel Herzblut und Engagement, wurde auf dem Land der Bürgergemeinde Hägendorf (Baurechtsgeberin) eine Tennisanlage erstellt, welche in der Region Ihresgleichen sucht. 

 

Heute zählen wir (inklusive Passive) rund 200 Mitglieder. Wir dürfen sehr stolz 10 Interclub-Mannschaften unter unserer Vereinsflagge antreten lassen und trainieren im Sommer und Winter unter der Leitung der kompetenten Junioren- und Kids-Trainern über 80 junge Tennis-Cracks.

 

Nebst dem erwähnten Interclub (nationale Mannschafts-Meisterschaften) und den clubinternen Clubmeisterschaften, führen wir auch sehr erfolgreich das überregionale Turnier "Belchen-Cup" durch. Vom 02. Bis 12. August 2018 geht bereits die 37. Austragung über die Bühne. Siehe dazu die jeweiligen News unter der separaten Rubrik.

 

Geniesst unsere neu gestaltete Homepage und gebt uns allfällige konstruktive An- und Verbesserungsvorschläge via Kontakt weiter.

 

Vielen Dank und HOPP BÖUCHE !!

 

Euer Präsi

 

Andi Rogenmoser